Margaret Atwood erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Nach einer Mitteilung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels erhält die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood den diesjährigen Friedenspreis des Deutschen Buchhandels – mindestens alle drei Minuten wird darüber getwittert.

So beeilen wir uns mit unserer kleinen Literaturliste, von der mich letztens „Hexensaat“ besonders beeindruckt hat

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s