Ab 1.10.2011: Letterheinz-Wettbewerb zur Wiedereröffnung

titelgrafik.jpg

Zur Wiedereröffnung der umgebauten und neu eingerichteten Stadtbücherei am 1.10.2011 starten wir einen neuen Wettbewerb mit unserem Online-Spiel „Letterheinz“ – wer es noch nicht kennt, hat jetzt die Gelegenheit! Der Wettbewerb dauert bis zum Sonntag, 9.10.2011, es gibt attraktive Preise zu gewinnen – dafür bedanken wir uns sehr bei der Sparkasse Soest:

1. Preis: Gutschein Aquafun (50,00 €)

2. Preis: Gutschein Universum-Kino (30,00 €)

3. Preis: Gutschein Red Bowl (20,00 €)

Die Gewinner werden direkt benachrichtigt, die Preisverleihung durch Vertreter der Sparkasse Soest findet statt am Mittwoch, 12.10.2011 um 17:00 Uhr

Heinz, der arme Bücherwurm mit der dicken Hornbrille, muss durch verstaubte, klebrige oder gar zerbrochene Bibliotheksregale rennen und Buchstaben einsammeln, die ein Lösungswort aus der Bibliothekswelt ergeben. In 50 Spielstufen erlebt und erleidet er so manches: Nicht nur, dass ihm mal der Weg versperrt ist durch mancherlei Hindernisse, er wird auch von Drachen, Spinnen und Gespenstern verfolgt und wird gelegentlich auch von einem UFO entführt.
„Letterheinz“ ist ein klassisches Jump’n’Run-Spiel, das dem Spieler ganz nebenbei auch noch Informationen über die Soester Stadtbücherei vermittelt. Damit man nicht jedes Mal von vorn anfangen muss, erhält man nach jeweils 5 Spielstufen ein Passwort, mit dem man auf einem höheren Level einsteigen kann.
Wer auf die Bestenliste gelangt, kann sich dort mit einem Spielernamen und E-mail-Adresse eintragen – bei fleißigem Üben klappt’s bestimmt!

 

Advertisements

2 Gedanken zu „Ab 1.10.2011: Letterheinz-Wettbewerb zur Wiedereröffnung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s