Archiv für den Tag 19. September 2010

„Entsetzen“ von Karin Slaughter

entsetzen

Karin Slaughter

Hörbuch „Entsetzen“

gelesen von Nina Petri

Eine Falsche Tote – Ein Wahr Gewordener Alptraum….

Noch auf der Schwelle zu ihrem Zuhause sieht Abigail Campano die Glasscherben. Den blutigen Fußabdruck auf dem Dielenboden. Und den Mann, der sich über den leblosen Körper eines Mädchens beugt. Ihre Tochter! Sie stürzt sich auf ihn, bringt ihn zu Fall, und in einem erbitterten Kampf um Leben und Tod erwürgt sie ihn. Das Mädchen, das sieht sie, wurde erschlagen. Der Körper ist mit Bisswunden und Prellungen übersäht. Doch es ist nicht ihre Tochter Emma, sondern dessen beste Freundin Kayla. Emma ist wie vom Erdboden verschluckt!

Special Agent Will Trent weiß: Die Chance, das Mädchen lebend zu finden, wird von Stunde zu Stunde geringer. Doch noch entsetzlicher ist die Vorstellung, dass der sadistische Täter ungeschoren davonkommen könnte…..

Der zweite Fall für Will Trent und seine neue Partnerin Faith Mitchell – Nervenkitzel pur!

„Slaughter ist die Triller-Queen.“  Bild am Sonntag

6 Cd`s, gekürzte Lesung ca. 400 Minuten, gelesen von Nina Petri, Random House Audio

vorgestellt von Mücke

Grandios spannend. Bei dem fesselnden Krimi  freut man sich direkt darauf nach Hause zukommen, rauf auf `s Sofa und hören hören hören. …. Man fiebert total mit und möchte so schnell wie möglich wissen, ob Emma noch rechtzeitig gerettet wird!