Hello, Dolly!

Das Team der Stadtbücherei Soest machte am Samstag einen Ausflug nach Hamm-Heessen und besuchte dort die Waldbühne.
Wir schauten uns das Musical „Hello, Dolly“ an.

Es war ein wirklich toller Abend und wir können einen Besuch der Freilichtbühne nur empfehlen!

Wer den Film mit Barbra Streisand und Walter Matthau einmal sehen oder die Musik hören möchte, wird in der Stadtbücherei fündig.

 

Nächster Literaturkreis am 10.07.2017 um 18:00 Uhr

Der nächste Literaturkreis findet am 10. Juli 2017 um 18:00 Uhr statt.

Wir lesen „Kleiner Mann – was nun“ von Hans Fallada

Kleiner Mann – was nun? : Roman / Hans Fallada
Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., 1999
424 S. ; 19 cm
rororo ; 10001
978-3-499-10001-7
9,99 €

Annotation:
„Was nun?“ in Zeiten der Weltwirtschaftskrise: Falladas Antwort auf diese Frage der kleinen Leute ist Lämmchen, diese sanfte und tapfere Frau, die das Leben ihres verzweifelten Mannes in die Hände …

Elisabeth Dietz, Literaturkreis
“ Zu Hause lesen – hier darüber reden“

Margaret Atwood erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Nach einer Mitteilung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels erhält die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood den diesjährigen Friedenspreis des Deutschen Buchhandels – mindestens alle drei Minuten wird darüber getwittert.

So beeilen wir uns mit unserer kleinen Literaturliste, von der mich letztens „Hexensaat“ besonders beeindruckt hat

Eiskalt erwischt – Was tun, wenn die Onleihe-App nicht mehr läuft

Die Stadtbücherei Erkrath bloggt

Liebe Leser,

ja, leider erwischt es manche unserer Onleihe-Nutzer doch eiskalt. Seit Anfang Mai funktioniert die Onleihe-App nicht mehr auf allen Geräten, wir hatten darüber berichtet. Denn: Aus Sicherheitsgründen läuft die Onleihe-App nur noch auf Geräten ab iOS 9.x und Android ab 4.4.

Ratlosigkeit macht sich breit

Nun stehen aber doch Leser ratlos vor uns, mailen oder rufen an. Wieso kann mein Reader, mein Tablet die Onleihe nicht mehr? Das Gerät sei doch erst fünf Jahre alt. Im Gespräch können wir zunächst klären, dass das nicht an der Onleihe liegt sondern an den Geräteherstellern. Die entscheiden welche Geräte mit welchem Update versorgt werden.

Nun stellt sich für einige unserer Leser die nächste Frage: Woher weiß ich, welche Version mein Gerät aktuell nutzt und welche Version es vielleicht doch noch kann? Was kann ich tun?

Da das von Gerät zu Gerät unterschiedlich ist, habe ich im Netz mal recherchiert und bin auf geballtes Wissen…

Ursprünglichen Post anzeigen 355 weitere Wörter

Nächster Literaturkreis am 12.06.2017 um 18:00 Uhr

Der nächste Literaturkreis findet am 12. Juni 2017 um 18 Uhr statt.

Wir lesen „Zimmer mit Aussicht“ von Edward Morgan Forster

Zimmer mit Aussicht : eine Liebesgeschichte / Edward Morgan Forster. Aus dem Engl. von Werner Peterich
München : Nymphenburger, 2002
327 S. ; 21 cm
ISBN 9783485009423
9,99 €

Annotation: Florenz um 1900: Die junge Lucie befindet sich mit ihrer Cousine Charlotte auf Bildungsreise in Italien. In einer kleinen Pension in Florenz lernt sie George Emerson kennen und verliebt sich in ihn. Zurück in England versucht sie, den jungen unkonventionellen George zu vergessen. Doch ihre Liebe zu ihm ist stärker als alle bürgerlichen Konventionen …

Elisabeth Dietz, Literaturkreis

Stiftung Warentest macht eine Entdeckung

Im neuen Test-Heft der Stiftung Warentest sind E-Books ein Thema: „E-Book: Kaufen, abonnieren, leihen – oder gratis abstauben“ – und dabei wird festgestellt: Preis-Leistungs-Sieger sind die Öffentlichen Stadtbibliotheken mit der Onleihe, an der mittlerweile über 3000 Bibliotheken in Deutschland teilnehmen! Untersucht wurde das Angebot in Berlin, Hamburg, Köln, Leipzig und München, das wesentlich mehr beeindruckt als E-Book-Flatrates anderer Anbieter. Da muß sich die Stadtbücherei Soest nicht verstecken, denn unser Verbund im Regierungsbezirk Arnsberg „Onleihe24“ gehört zu den größten in Deutschland. (Wir in Soest beteiligen uns übrigens auch regelmäßig am Einkauf, pssssttt!)
Den kompletten Artikel aus der Zeitschrift „Test“ können Sie natürlich auch bei uns in Printform lesen 🙂

Neuigkeiten von der Onleihe

Der ein oder andere hat sicher schon bemerkt, dass sich die Anmeldemaske bei der eReader-Onleihe etwas geändert hat.

Für diejenigen, die noch nicht darauf gestoßen waren, hier die vereinfachte und dadurch komfortablere Anmeldung:

Beim Aufruf der Onleihe-Seite muss man ins Feld für die Bibliotheksauswahl tippen.Tolino1

Dann sieht man die verschiedenen Bibliotheken als Buttons.
Tolino2

Es genügt, wenn man ins Textfeld „so“ eintippt, dann bekommt man als Vorauswahl die Kreisfahrbücherei und die Stadtbücherei Soest.
Einfach antippen und danach auf „Anmelden“.
Tolino3